< Zurück zur Übersicht


Junior Sponsoring-/PR-Manager (m/w)
Firma
SAXOPRINT GmbH

Standort
Dresden

Jobart
Vollzeit

Job-Start
30.09.2017

Beschreibe Dein Unternehmen bzw. den Job

Das Aufgabengebiet umfasst die Bereiche Sponsoring und Public Relations (PR).

Sponsoring: ist ein relevanter Kommunikationskanal im Marketing- und Kommunikations-Mix von SAXOPRINT, einer der führenden Online-Druckereien in Europa. Im Jahr 2016 engagiert sich SAXOPRINT vorrangig im Sportsponsoring, aber auch im Bereich Kultur- und Public-Sponsoring. Die Kernaufgabe dabei ist die Auswahl geeigneter Sponsoring-Assets im Sinne der definierten Marketing- und Unternehmensziele.

PR-Arbeit: reicht vom Verfassen und Versenden von Medienmitteilungen über SAXOPRINT bis hin zur Organisation von öffentlichen Veranstaltungen. Kommunikationsanlässe sind vor allem die Einführung neuer Produkte und Dienstleistungen sowie innovativer Tools und Services.

Deine Aufgaben:

Beschreibe die Aufgabenfelder des Jobs

Sponsoring:

  • eigenverantwortliche Betreuung von regionalen, nationalen und internationalen Sponsoring-Partnerschaften von SAXOPRINT (insbesondere in der D-A-CH-Region)
  • Kommunikation mit Sponsoring-Partnern und Durchführung des operativen Geschäfts, u. a. Abwicklung des sich aus Sponsoring-Verträgen ergebenden Sachmittelsponsorings
  • Konzeption, Planung und Durchführung von Marketing- und Aktivierungsmaßnahmen mit nationalen Sponsoring-Partnern, in enger Abstimmung mit dem Bereichsleiter
  • Unterstützung des Bereichsleiters im Rahmen des operativen Geschäfts internationaler und pan-europäischer Sponsoring-Engagements

 

Public Relations (PR):

  • Verfassen von Artikeln und Beiträgen für interne Medien (interne Mitarbeiterkommunikation)
  • Verfassen von Artikeln und Beiträgen zum Sponsoring für die externe Unternehmenskommunikation (Social Media-Kanäle)
  • Verfassen und Versenden von Medienmitteilungen über SAXOPRINT
  • eigenverantwortliche Organisation öffentlicher Veranstaltungen von SAXOPRINT
Das zeichnet dich aus:

Beschreibe die Qualifikationen, die der Bewerber mitbringen sollte:
  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Sportmanagement, Marketing oder vergleichbarer Studienrichtungen
  • idealerweise bringen Sie erste Berufserfahrungen mit, beispielsweise im Rahmen eines 6-monatigen Pflichtpraktikums
  • der Umgang mit MS-Office ist Ihnen vertraut
  • Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie sind flexibel – Bereitschaft zur Reisetätigkeit auch am Wochenende ist für Sie kein Problem, außerdem bringen Sie eine hohe Affinität zum Sport mit
  • Sie arbeiten selbstständig, strukturiert und zielorientiert und zeichnen sich durch ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Zuverlässigkeit aus
Unser Angebot:

Beschreibe, was Dein Unternehmen dem Bewerber bietet:
  • eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Wachstumsmarkt
  • ein kreatives und internationales Team sowie direkter Zugang zum Management
  • Chancen zur Weiterentwicklung durch interne und externe Schulungen, Fachkongresse und Tagungen
  • eine Vielzahl an Sozialleistungen wie Gesundheitsvorsorge, Jobticket sowie eine betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss

 

Haben wir Sie neugierig gemacht? Sehr gut.  

Dann freuen wir uns auf den Eingang Ihrer aussagekräftigen Bewerbung mit Angabe von Gehaltswunsch und frühestmöglichem Eintrittstermin bis zum 30.09.2017.