< Zurück zur Übersicht


Teamleiter/in Partnermanagement
Firma
Deutsche Sport Marketing GmbH

Standort
Frankfurt am Main

Jobart
Vollzeit

Job-Start
01.01.2018

Beschreibe Dein Unternehmen bzw. den Job

Die Deutsche Sport Marketing (DSM) ist ein Tochterunternehmen der Stiftung Deutscher Sport mit einem durchschnittlichen Jahresumsatz von ca. 18. Mio. €. Sie vermittelt, vermarktet, organisiert, berät und führt die Interessen von Sport und Wirtschaft in Kooperation mit dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB), dem Deutschen Behindertensportverband (DBS) und den internationalen Sportverbänden (IOC und IPC) in Deutschland zusammen. Die DSM besitzt das exklusive Recht, die olympischen und paralympischen Markenzeichen, insbesondere die Olympischen Ringe, für den nationalen Markt zu lizensieren und arbeitet hier mit großen deutschen und internationalen Wirtschaftsunternehmen wie z.B. Deutscher Sparkassen- und Giroverband, adidas, Toyota, Deutsche Bahn, Ferrero zusammen. Weitere wichtige Bestandteile von Sportdeutschland, wie das Deutsche Haus, das Deutsche Sportabzeichen runden das Portfolio ab.

Deine Aufgaben:

Beschreibe die Aufgabenfelder des Jobs
  • Strategische und operative Führung des Partnermanagement mit einem Team von fünf Mitarbeitenden

  • Zielgruppengerechte Beratung der Bestands-Partner zu ihren Aktivierungsmöglichkeiten im jeweiligen Umfeld inkl. Konzeption und Steuerung der Aktivierungsmaßnahmen mit Budgetverantwortung

  • Verantwortung für die Verhandlungsführung, Vertragsgestaltung und -verlängerung mit nationalen Partnern sowie Key Account Management bei den Top-Partnern

  • Effektives Management der Stakeholder: Deutscher Olympischen Sportbund (DOSB), Deutscher Behindertensportverband (DBS), Internationales Olympischen Komitee (IOC) und Internationales Paralympisches Komitee (IPC)

  • Enge Zusammenarbeit mit den relevanten Abteilungen des DOSB und DBS, insbesondere im internationalen Kontext mit dem IOC und IPC

  • Koordination von Maßnahmen der olympischen, paralympischen und Sport für Alle-Vermarktung in Abstimmung mit dem DSM-Eventmanagement und Medien & Kommunikation

  • Konzeptionelle Mitarbeit bei der Entwicklung neuer Vermarktungsstrategien und -produkten

  • Direkter Berichtsweg an den Geschäftsführer und Mitglied im Führungsteam der DSM

 

Das zeichnet dich aus:

Beschreibe die Qualifikationen, die der Bewerber mitbringen sollte:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder Sportwissenschaft mit Schwerpunkt Sportmanagement/-ökonomie

  • Mehrjährige Berufserfahrung mit Führungsverantwortung im Bereich (Sport-) Sponsoring, idealerweise im Kunden-/Key Account Management

  • Fundierte Kenntnisse zu Vermarktungsrechten und Guidelines im olympischen bzw. paralympischen Umfeld

  • Affinität für Sport, idealerweise mit Erfahrungen im Verbands- und/oder Vereinsumfeld

  • Zielorientierte Arbeitsweise und ausgeprägtes betriebswirtschaftliches Denken

  • Hohe Kommunikationsstärke und Überzeugungskraft

  • Kooperativer Führungsstil

  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse

  • Bereitschaft für internationale Reisetätigkeiten

 

Unser Angebot:

Beschreibe, was Dein Unternehmen dem Bewerber bietet:

Wir bieten Ihnen ein herausforderndes Einsatzgebiet in dem emotionalen Umfeld der bekanntesten Marke im Sport weltweit. Unsere Team freut sich auf Ihre vollständige Bewerbung bis zum 15. Dezember 2017.

Bitte ausschließlich per E-Mail an bewerbung@dsm-olympia.de und einem pdf.-Anhang mit max. 5 MB unter dem Betreff  „DSM-Partnermanagement“. 

Bitte beachten Sie, dass diese Stelle im Rahmen einer Elternzeitvertretung zunächst für ein Jahr befristet ist.