< Zurück zur Übersicht


Geschäftsführer (m/w/d)
Firma
Sportschule Oberhaching

Standort
Oberhaching

Jobart
Vollzeit

Job-Start
01.11.2020

Beschreibe Dein Unternehmen bzw. den Job

Der Bayerische Landes-Sportverband e. V. und der Bayerische Fußball-Verband e. V. betreiben gemeinsam als GbR in Oberhaching (südlich von München) seit 1994 eine moderne Sportschule.

In dieser Sportschule mit 257 Betten und einer Fläche von 220.000 m2 mit u. a. 4 Sporthallen, 1 Kraftraum, 1 Schwimmhalle inkl. Sauna, 4 Rasenplätzen, 2 Kleinfeldspielfeldern, 2 Beachvolleyballfeldern und einer Vielzahl von Seminarräumen - inklusive der notwendigen gastronomischen Einrichtungen - werden in vielfältiger Weise Fortbildungs- und Trainingsmaßnahmen sowohl für den Leistungssport als auch für den Breitensport durch die 56 Sportfachverbände des BLSV durchgeführt.

Die Sportschule ist ein wesentlicher Bestandteil für das Ausbildungs- und Lehrwesen aller ehrenamtlichen und hauptamtlichen Lehrkräfte des bayerischen sowie deutschen Sports und seiner Sportverbände. Die Sportschule Oberhaching stellt einen Eckpfeiler im organisierten Sport in Bayern dar.

Wir suchen für die Führung der Sportschule Oberhaching zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Geschäftsführer (m/w/d)

Deine Aufgaben:

Beschreibe die Aufgabenfelder des Jobs

Als Geschäftsführer sind Sie für die Führung und Organisation sowie für die betriebswirtschaftliche Bilanz der Sportschule Oberhaching verantwortlich. Im Tagesgeschäft tragen Sie Verantwortung für den kompletten Betrieb der Sportschule mit ihren rund 30 Mitarbeitern.

Ihre Aufgaben:

  • Operative und strategische Führung der gesamten Sportschule
  • Budget- und Marketingverantwortung sowie operatives Controlling
  • Koordination von Baumaßnahmen und der zugehörigen öffentlichen Zuschüsse
  • Permanente Optimierung der Prozesse und Qualitätskontrolle der outgesourcten Unternehmensteile wie z.B. Gastronomie oder Reinigung
  • Aufbau moderner Kommunikationswege und Gewinnung neuer Partner
  • Betreuung bestehender Kunden sowie Neuakquise relevanter Zielkunden und optimale Belegung des Hauses
  • Führung, Schulung und Fortbildung des Teams und laufende Qualitätskontrolle der Mitarbeiter
  • Zusammenarbeit mit dem Sportschulbeirat, den die beiden Eigentümerverbände bilden
  • Repräsentation der Sportschule gegenüber Gästen und in Gremien
  • Verantwortung für die Erfassung, Auswertung und Weitergabe relevanter Informationen (Berichtswesen, kontinuierliche Beobachtung von Markt und Wettbewerb)
  • Organisation sowie Qualitätsbewusstsein im Umgang mit dem Gast
  • Weiterentwicklung und Ausbau der Sportschule zu einem der modernsten Sportzentren in Bayern
Das zeichnet dich aus:

Beschreibe die Qualifikationen, die der Bewerber mitbringen sollte:

Für die Führungsaufgabe bringen Sie folgende Voraussetzungen mit:

  • Ein abgeschlossenes Studium (idealerweise im Bereich Betriebswirtschaft; ggfs. ergänzt durch den Studi­ enschwerpunkt Hotelmanagement) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung
  • Erfahrung in der Führung eines kunden- und serviceorientierten Geschäftsbetriebs (z.B. Hotel, Gastronomie, usw.) oder einer adäquaten Organisation
  • Erfahrung im Projektmanagement sowie in der Bewirtschaftung öffentlicher Mittel
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, auch an Wochenenden
  • Hohe Affinität und Begeisterung für den Breiten- und Leistungssport

Ihre Stärken und ihr Charakter:

  • Hoch motiviert, innovativ, vorbildlich und geschäftstüchtig
  • Belastbar, aufgeschlossen und gern in einem Team arbeitend
  • Kommunikativ, freundlich, mit sicherem Auftreten
  • Service- und leistungsorientiert sowie verantwortungsbewusst
  • Lösungsorientiert im Umgang mit Kunden und Gästen
  • Integer, zuverlässig und stets zu seinen Entscheidungen und seinem Handeln stehend
  • Zielorientiert bei Budgetvorgaben
Unser Angebot:

Beschreibe, was Dein Unternehmen dem Bewerber bietet:

Eine nicht alltägliche Herausforderung an der Schnittstelle einer Schul-/Lehreinrichtung und dem Sport in Vollzeitstelle mit entsprechender leistungsorientierter Bezahlung.

Es erwarten Sie interessante und abwechslungsreiche Aufgaben sowie die Chance, unsere Dienstleistung mit­ zuprägen.

Wir können uns vorstellen, dass die ausgeschriebene Stelle auch von Schwerbehinderten mit entsprechender beruflicher Qualifikation besetzt werden kann.

Wenn wir Ihr Interesse für diese anspruchsvolle Position geweckt haben, dann senden Sie bitte Sie Ihre voll­ ständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Referenznummer schriftlich oder vorzugsweise per Mail in maximal 3 Dateien (Anschreiben, Lebenslauf, Anhänge, Gehaltsvorstellung) in PDF-Format an:

Bayerischer Landes-Sportverband e.V. Stabsstelle Personal

Georg-Brauchle-Ring 93

80992 München

E-Mail: bewerbungpersonal@blsv.de