< Zurück zur Übersicht


Praktikant (w/m/d) für das Projektmanagement (Sport Events)
Firma
D.LIVE GmbH & Co. KG // Sportstadt Düsseldorf

Standort
Düsseldorf

Jobart
Praktikum

Job-Start
01.10.2020

Beschreibe Dein Unternehmen bzw. den Job

Als zentrales Bindeglied des Düsseldorfer Sportveranstaltungsnetzwerks ist die Abteilung Sport innerhalb der D.LIVE GmbH & Co. KG kompetente Anlaufstelle und Ideengeber für
Veranstalter, Sportfachverbände, Sponsoren und die Öffentlichkeit. In dieser Konstellation vermarktet D.LIVE ihr vielfältiges Veranstaltungsangebot und transportiert dadurch das dynamische und weltoffene Image der Sportstadt Düsseldorf.


Die konkreten Aufgabenschwerpunkte innerhalb der Abteilung Sport sind die Anwerbung, Vermarktung und Organisation(-sunterstützung) von Sportveranstaltungen mit einer überregionalen bzw. internationalen Bedeutung. Zudem ist sie Anlaufstelle bei der Unterstützung im Spitzensport bzw. bei der Förderung von Sporttalenten sowie bei der vereinsübergreifenden Marketingunterstützung der Proficlubs.


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab Oktober 2020 im Optimalfall für drei Monate einen Pflichtpraktikanten (w/m/d) für das Projektmanagement (Sport Events).

Deine Aufgaben:

Beschreibe die Aufgabenfelder des Jobs

▪ Mitarbeit bei der Organisation, Konzeption und Durchführung sportlicher Top-Events in 2020

▪ Übernahme eigenverantwortlicher Teilprojekte

▪ Übernahme administrativer und organisatorischer Aufgaben

Das zeichnet dich aus:

Beschreibe die Qualifikationen, die der Bewerber mitbringen sollte:

▪ Pflichtpraktikum im laufenden (Fach-) Hochschulstudium im Bereich Sportökonomie oder Sportmanagement

▪ Erste praktische Erfahrungen im Projektmanagement

▪ Große Sportaffinität

▪ Organisationstalent sowie gute Auffassungsgabe

▪ Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit

▪ Kompetentes und kommunikatives Auftreten

▪ Sicherer Umgang mit Word, Excel und Powerpoint

Unser Angebot:

Beschreibe, was Dein Unternehmen dem Bewerber bietet:

▪ Ein junges und dynamisches Team

▪ Angemessene Vergütung

▪ Eigenverantwortliches Arbeiten und Betreuung von (Teil-)Projekten

▪ Intensive Einblicke in die Vermarktung und Eventorganisation im Sport - auch in herausfordernden Zeiten